Herbert liest!


„Herbert liest!“ ist Dein literarischer Eskortservice! Herbert liest aus Leidenschaft und eigentlich rund um die Uhr. Seine Entdeckungen will er hier mit euch teilen. Es geht um neue Romane, gelegentlich um Sachbücher und vor allem auch um alte Favoriten, also Lieblingsbücher. Unser Videoblog erscheint einmal im Monat . Wir wollen hier keine Bücher zerreißen, sondern tolle Bücher bekannt machen. Der Blog soll funktionieren wie ein Lesetipp, den man beim Abendessen oder auf einer Party von Freunden bekommt.

Jede Folge findet in einer anderen Wohnung statt. „Herbert liest!“ ist damit auch so eine Art Bücherregalhopping durch anderer Leute Wohnzimmer. Manchmal porträtiert Herbert kurzerhand unsere Gastgeber anhand ihrer Bücher – Persönlichkeitsdurchleuchtung per Bücherschrank-Analyse sozusagen. Mit meist erstaunlichen Erkenntnissen!

Herberts Empfehlung


Köhler, Harriet

Gebrauchsanweisung fürs Daheimbleiben

Urlaub zu Hause verbringen: Den meisten von uns ist der Gedanke so fremd wie früheren Generationen die Vorstellung einer Auslandsreise. Dabei ist Daheimbleiben kein Bekenntnis zur Langeweile, sondern die Möglichkeit, genau das zu finden, was wir in der Ferne oft vergeblich suchen: uns selbst. Es ist außerdem ein Akt der Rebellion - gegen Jetlags, CO2-Irrsinn und den Irrglauben, der geistige Horizont eines Menschen korreliere mit seinem Meilenkonto. Das beste Rezept gegen Stau ist immer noch, gar nicht erst loszufahren; man muss nur etwas mit sich und seiner Zeit anzufangen wissen. Harriet Köhler zeigt uns, wie wir zu Entdeckern in unserer Stadt werden, zu Weltenbummlern im eigenen Viertel und zu glücklichen Urlaubern in der eigenen Wohnung.

Weniger Reisen, mehr entdecken

Inhaltsverzeichnis

Lonely Planet
11 Vom Fernweh
23 Enttäuschte Erwartungen
29 Die Welt zu sehen
37 Kollaps
49 Nichtstun als Tun
59 Ein Akt der Rebellion

Daheimbleiben in 14 Tagen
67 Tag 1: Zu Mittag essen
77 Tag 2: Offline gehen
87 Tag 3: Nichts tun
97 Tag 4: Einen Spaziergang unternehmen
105 Tag 5: Ins Grüne fahren
121 Tag 6: Eine einfache Mahlzeit
zubereiten
133 Tag 7: Die Nachbarn kennenlernen
143 Tag 8: Im Hotel übernachten
147 Tag 9: In den Himmel gucken
153 Tag 10: Sich auf die Spur der Vergangenheit
begeben
163 Tag 11: Sich nassregnen lassen
169 Tag 12: Mit dem Herzen reisen
181 Tag 13: Ein Museum besuchen
187 Tag 14: Eine Zimmerreise unternehmen
199 Zurück in den Alltag: Was wir von zu Hause
mitbringen können
205 Literatur

€  15,00

Kartoniert

sofort lieferbar